Deuter Futura 28 Test

Deuter Futura 28 im Test

In diesem Deuter Futura 28 Test findet ihr alle wichtigen Infos zu einem ziemlich pfiffigen Tagesrucksack, denn eins kann ich schon mal vorwegnehmen: Der Deuter Futura 28 ist seit Jahren ein Klassiker auf dem Markt und wohl einer der durchdachtesten Daypacks derzeit.

Deuter Futura 28
Preis: ab EUR 109,95
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Kostenloser Versand mit
Amazon Logo
Deuter Futura 28 Wanderrucksack Blau
Klick aufs Bild: Zu Amazon*

Er gehört zwar nicht zu den allergünstigsten Modellen auf dem Markt, aber bietet dafür auch mehr als andere Modelle. Im Sportshop von Sportscheck ist der Futura 28 ebenso wie bei Amazon zu bekommen.

In diesem Deuter Futura 28 Test will ich zeigen, was ihr von anderen Daypacks unterscheidet und wie er sich im Vergleich schlägt.

Der Rucksack wurde mir hierfür von sportscheck.com* zur Verfügung gestellt – danke nochmal dafür!

Ausstattung

Der Deuter Rucksack Futura 28 fasst im Volumen 28 Liter und wiegt dabei relativ leichte 1180g. Er verfügt über ein sehr durchdachtes Netzlüftungssystem im Rückenbereich und auch die Hüftpads und Schulterträger sind mit einem bequemen Soft Air Mesh Bezug versehen, der verhindert, dass ihr zu sehr ins Schwitzen geratet.

Die Schultergurte verfügen über Lageverstellriemen, die euch eine sehr flexible Lastkontrolle auf Tour und im Alltag ermöglichen. Zur Volumenreduzierung sind an der Seite Kompressionsriemen angebracht, die das Gewicht näher an eure Körpermitte verlagern. Hüft- und Brustgurt sind vorhanden und selbstverständlich verstellbar. Außerdem verfügt der Brustgurt über eine Zugentlastung, was in meinem Test die Bewegung der Arme deutlich erleichtert hat.

Brustgurt mit Zugentlastung

Das großzügige Hauptfach verfügt über einen umlaufenden Reißverschluss, mit dem ihr auch immer überall rankommt, ohne den Rucksack komplett öffnen zu müssen – das ist ein großer Vorteil gegenüber einem Wanderrucksack mit Deckel. Zum Hauptfach gesellen sich eine Vordertasche mit zwei Einschubfächern für Kleinigkeiten und sogar einem Karabinerhaken, damit der Schlüssel nicht verloren geht.

Futura 28 Vordertasche
Vordertasche mit Netzfächern und Schlüsselkarabiner

Zusätzlich gibt es ein separates Bodenfach. Der Zwischenboden zwischen Haupt- und Bodenfach lässt sich hier bequem entfernen. So wird bei Bedarf euer Hauptfach erweitert, falls ihr mal längere Gegenstände dort unterbringen wollt. Ansonsten eignet sich das Bodenfach beispielsweise sehr gut zur Unterbringung eines Schlafsacks oder auch für dreckige Wäsche. Noch unter dem Bodenfach befindet sich ein sehr kleines Fach, in dem die Regenhülle enthalten ist – äußerst praktisch und immer greifbar.

Deuter Futura 28 Bodenfach
Das Bodenfach des Rucksacks

Dazu kommen zwei elastische Seitentaschen für z.B. Getränke oder andere Kleinigkeiten bzw. längliche Objekte. In meinem Test ließen sich hier auch problemlos 1,5 Liter Flaschen unterbringen. Ich habe diese einfach mit den seitlichen Kompressionsriemen zusätzlich fixiert, damit nichts heraus fallen kann.

Deuteer Futura 28 Flaschenhalter
Die Flaschenhalterung mit zusätzlicher Fixierung durch Kompressionsriemen

Ich bin bei der Ausstattung damit aber noch nicht am Ende: Der Deuter Futura 28 kommt obendrein nämlich noch mit Wanderstockhalterung, reflektierenden Halterungen für Blinklicht bzw. Trinkschlauch und ist natürlich auch noch kompatibel mit einem Trinksystem.

Deuter Futura 28
Preis: ab EUR 109,95
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Kostenloser Versand mit
Amazon Logo

In diesem Video stellt die Firma Deuter ihre Futura-Reihe vor:

Tragekomfort

Das Tragesystem des Deuter Futura 28 besteht aus einer Kombination aus rund- und Flachprofilen aus Federstahl, was den Rucksack am Rücken sehr stabil und angenehm zu tragen macht.

Rückenansicht des Futura 28

Durch das Netz, das über dieses Tragesystem im Rückenbereich gespannt wird, werden ein bequemer Sitz und eine gute Belüftung sichergestellt. Im folgenden Bild lässt sich das gut erkennen.

Deuter Futura 28 Netzrücken
Der Netzrücken und der Federstahl

Sein geringes Gewicht und die gut gepolsterten und ergonomisch geformten Schulter- und Beckengurte sorgen für ein sehr angenehmes Tragegefühl, auch bei voller Beladung. Mithilfe der Lageverstellriemen kann jeder den Rucksack nach seinen Vorlieben auf dem Rücken verstellen, bis eine bequeme Lastverteilung erreicht ist.

Im Test war es zunächst ungewohnt, dass der Rucksack durch das Netz immer mit einem gewissen Abstand zum Rücken sitzt. Nach einer kurzen Eingewöhnung war das aber ein klarer Vorteil und hat vor allem das Schwitzen beim Wandern extrem verringert. Dennoch: Bei meiner Testwanderung (34°C durch den Nationalpark auf Cat Ba, Vietnam) bleibt trotz des Belüftungssystems mein Rücken natürlich nicht trocken – von anderen Rucksäcken bin ich da aber viel schlimmere Schweißentwicklung gewöhnt, weshalb ich dem Futura 28 hier ein gutes Testergebnis attestieren würde.

Geschwitzer Rücken
Trotz Belüftungssystem geschwitzt – aber deutlich weniger als bei anderen Rucksäcken

Qualität

Der Deuter Futura 28 besteht aus einer strapazierfähigen Mischung aus Deuter-Super-Polytex und Macro Lite 210, was nichts anderes ist als 60% Polyester und 40% Polyamid.

Die Nähte und Reißverschlüsse sind in unserem Test extrem strapazierbar und halten wohl auch nach Jahren noch wie am ersten Tag.  Während der Benutzung hat sich hier bei mir nichts verhakt und es sind auch sonst keine Beschädigungen an den Reißverschlüssen aufgetreten.

Mein einziger Kritikpunkt in Sachen Qualität sind die Schnallen des Hüftgurtes: Schon relativ am Anfang meiner Reise (der Futura hat mich 4 Wochen als Daypack in Vietnam begleitet) ist die innere Schnalle gebrochen. Glücklicherweise mangelt es in Vietnam nicht an (gefälschten) Ersatzprodukten… 😉 Eine nette Händlerin schenkte mir eine gebrauchte Schnalle einer anderen Marke, so dass ich den Rucksack schnell reparieren konnte.

Wie es zu dem Bruch der Schnalle kam, kann ich nicht mehr genau sagen, daher will ich hier auch nicht nur der dünnen Bauweise alles in die Schuhe schieben. Erwähnen wollte ich den Defekt trotzdem.

Futura 28 Schnalle kaputt
Die kaputte Schnalle und der Ersatz…

Die allgemeine Verarbeitung des Deuter Futura ist ebenfalls sehr gut, was auch einige Kundenbewertungen bei Amazon belegen: Der Rucksack bekommt im Schnitt 4.7 von 5 möglichen Sternen bei 44 Bewertungen. Einer der Kunden besaß ein Vorgängermodell des Futura 28 seit 9 Jahren, und wechselte nur, weil die vielen Verschmutzungen seines Rucksacks nicht mehr zu reinigen waren.

Auch bei mir wird der Daypack wohl zum stetigen Begleiter werden, vor allem wenn es um Tageswanderungen geht.

Kritikpunkte?

Wo Licht ist, da ist auch Schatten, sagt man immer… Beim Deuter Futura 28 fällt es mit allerdings sehr schwer, fundierte Kritikpunkte aufzuzählen. Der Rucksack lässt nichts vermissen, außer vielleicht einen günstigeren Preis. Wer bereit ist das Geld auszugeben, wird allerdings nicht enttäuscht und kauft sich einen Wanderrucksack fürs Leben. Der Deuter Futura 28 ist in drei verschiedenen Farben erhältlich:

Deuter Futura 28 verschiedene Farben
Klick aufs Bild: Zu Amazon*

Im Test ist mir nur die defekte Schnalle negativ aufgefallen. Dort will ich aber wie gesagt nicht Deuter die volle Schuld in die Schuhe schieben. Eine etwas robustere Schnalle könnte wahrscheinlich dennoch nicht schaden.

Fazit zum Deuter Futura 28 Test

Der Deuter Futura 28 ist ein über jeden Zweifel erhabener Tagesrucksack. Nicht umsonst steht er in unserer Wanderrucksack Bestenliste ziemlich weit oben! Wer hier zuschlägt, wird lange und viel Freude an dem Rucksack haben.

Wer Angst hat, dass der Futura 28 zu wenig Stauraum bildet, kann alternativ auch einen Blick auf den Deuter Futura 32 werfen.

Deuter Futura 28
Preis: ab EUR 109,95
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Kostenloser Versand mit
Amazon Logo

Merken

Merken

Merken

Merken

Deuter Futura 28
Deuter Futura 28
9
Ausstattung 10/10
    Tragekomfort 10/10
      Qualität 8/10
        Gewicht 9/10
          Preis/Leistung 8/10
            Vorteile
            • Umfassende Ausstattung
            • Sehr gute Verarbeitungsqualität
            • Sehr gutes Belüftungssystem
            • Durchdachte Aufteilung der Taschen
            Nachteile
            Über Lukas 35 Artikel
            Hi, ich bin Lukas und der Autor hinter dieser Seite. Ich schreibe hier über Wanderrucksäcke, stelle euch beliebte Rucksäcke vor und teste ausgewählte Modelle in einem autentischen Praxistest. Wenn du mehr über mich lesen willst, schau doch auf meiner Über mich Seite vorbei.