Tatonka Yukon

Tatonka Yukon 60 Test Trekkingrucksack
Klick aufs Bild: Zu Amazon*

Ein wahrer Trekking-Riese: Der Tatonka Yukon ist ein sehr geräumiger Rucksack für Herren für größere Touren und längere Reisen. Er ist ein durchaus erschwinglicher Markenrucksack mit vielen tollen Features und einer hochwertigen Verarbeitung.

Er eignet sich durch die schiere Größe auch perfekt als Backpacker Rucksack für eine Tour durch Australien.

Yukon bei Amazon ansehen*

Aber wie schneidet der Tatonka Yukon im Vergleich zu anderen Rucksäcken in unseren Kategorien Ausstattung, Tragekomfort und Qualität ab? Das wollen wir euch in dieser Review zeigen.

Tatonka Herren Yukon 60+10 Rucksack, Navy, 74 x 32 x 24 cm
Preis: ab 229,99 €
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Amazon Logo

Ausstattung

Der Tatonka Rucksack Yukon verfügt je nach Modell über ein großzügiges Innenvolumen von 50 bis 70 Litern und wiegt dabei zwischen 2600 g und 2800 g. Das ist nicht unbedingt leicht, aber dafür bekommt ihr auch eine Menge Ausstattung.

Der Trekkingrucksack verfügt über einen umfassenden Frontzugriff mit umlaufenden Zweiwegereißverschlüssen. Dadurch ist das Innere des Rucksackes sehr einfach zugänglich, was ein leichtes be- und entladen und leichten Zugriff auf den Inhalt garantiert.

Der Yukon verfügt zudem über ein Abtrennung zwischen Haupt- und Bodenfach. Dadurch lässt sich z.B. ein Schlafsack immer im einfach zu erreichenden Bodenfach verstauen.

Der Tatonka Yukon 60* ist für mittlere Rückenlängen ausgelegt, hat aber ein System zum verstellen der Rückenlänge. Wer grundsätzlich lieber mehr Volumen und eine andere Rückenlänge haben will, sollte sich den Tatonka Yukon 70* ansehen. Es gibt außerdem noch einen kleinen Bruder: Den Tatonka Yukon 50* für kürzere Rückenlängen. Von der Ausstattung her sind die Rucksäcke innerhalb der Yukon Serie alle sehr ähnlich.

Der Brustgurt verfügt über eine Signalpfeife und die Hüftgurte sind angenehm dick gepolstert. Außen am Rucksack befinden sich verschiedene Kompressionsriemen, Wanderstock-/ Eisaxthalterungen, zwei Netz-Seitenfächer, Tragegriffe vorne unten hinten und Lastkontrollriemen.

Der Deckel ist höhenverstellbar und erweitert somit bei Bedarf das Volumen. Innen im Deckel befindet sich ein Deckelfach mit Schlüsselhalter.

Der Trekkingrucksack ist für ein Trinksystem vorbereitet und verfügt netterweise sogar über ein eingebautes Erste Hilfe Fach, allerdings ohne Inhalt. Wer mehr über den Kauf eines erste Hilfe Sets zum füllen des Faches wissen will, klickt hier: Erste Hilfe Set

Abschließend sei noch die enthaltene Regenhülle zu nennen, sowie die Tatsache, dass die Reißverschlussschieber abschließar sind.

Wie ihr seht, hat der Tatonka Yukon also eine sehr umfassende Ausstattung an Bord, die das Gewicht auf jeden Fall rechtfertigt. Alles was man in dieser Preisklasse vermissen könnte, sind vielleicht kleine Taschen an den Hüftflossen.

Tragekomfort

Tatonka Yukon 70 Trekkingrucksack Test
Klick aufs Bild: Zu Amazon*

Der Tatonka Yukon verfügt über ein V2-Tragesystem, bestehend aus 2 V-förmig angeordneten Aluminiumstreben, die mit 2 Stäben aus GFK (Glasfaserverstärkter Kunststoff) kombiniert sind.

Über dieses System wird die Last sehr gut in die äußert breiten, konisch geformten und gut gepolsterten Hüftflossen übertragen, was den Trekkingrucksack auch bei voller Beladung angenehm zu tragen macht.

Am Rücken verfügt der Yukon natürlich wie jeder moderne Trekkingrucksack über ein Belüftungssystem.

Die Rückenpolsterung ist konkav ausgeformt, was einen guten Kontakt zum Rücken begünstigt – so habt ihr auch auf anspruchsvollen Wegen eine gute Kontrolle über die Last auf eurem Rücken.

Durch die zahlreichen Kompressions- und Lastkontrollriemen lässt sich der Schwerpunkt des Tatonka Yukon gut verstellen. Wie schon erwähnt ist das Tragesystem bei dem Wanderrucksack verstellbar, so dass man die Rückenlänge individuell anpassen kann.

Qualität

Der Tatonka Yukon besteht aus Textreme 6.6 (Polyester mit 600 Den, wetterfest) und T-Square Rip (Nylon mit 210 Den). Diese Materialzusammenstellung macht den Rucksack wetterbeständig und relativ unanfällig gegen mechanische Belastungen.

Die Nähte und Reißverschlüsse sind hochwertig verarbeitet und halten auch höhere Belastungen problemlos aus. Die Stabilität ist besonders für Backpacker wichtig, die den Rucksack auch ohne Bedenken als Fluggepäck aufgeben wollen, denn damit wird ja bekanntermaßen nicht unbedingt zimperlich umgegangen.

Hier kann man sich allerdings auf die Qualität des Tatonka Produktes verlassen. Auch längere Reisen durch Australien, Asien oder Europa sollte der Tatonka Yukon problemlos durchstehen.

Fazit zum Tatonka Yukon

Der Tatonka Yukon ist ein toller Trekkingrucksack für jeden, der sich mit einem hochwertigen und bezahlbaren Rucksack auf eine längere Trekkingtour oder Backpacking-Reise machen will.
Tatonka Herren Yukon 60+10 Rucksack, Navy, 74 x 32 x 24 cm
Preis: ab 229,99 €
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Amazon Logo
Tatonka Yukon
8.1
Ausstattung 8.5/10
Tragekomfort 8.0/10
Qualität 9.0/10
Gewicht 6.0/10
Preis/Leistung 9.0/10
Vorteile
  • Sehr gute Verarbeitung
  • Perfekt für Backpacker
  • Umfassende Ausstattung
  • Rückenlänge verstellbar
Nachteile
  • Gewicht relativ hoch
  • Taschen im Hüftgurt fehlen
Über Lukas 36 Artikel
Hi, ich bin Lukas und der Autor hinter dieser Seite. Ich schreibe hier über Wanderrucksäcke, stelle euch beliebte Rucksäcke vor und teste ausgewählte Modelle in einem autentischen Praxistest. Wenn du mehr über mich lesen willst, schau doch auf meiner Über mich Seite vorbei.