Deuter Junior Kinder Rucksack

Deuter Junior Kinder Rucksack
Klick aufs Bild: Zu Amazon*

Der Deuter Junior Kinder Rucksack scheint auf den ersten Blick ein ganz Großer für die Kleinen zu sein. Er ist mit 18 Litern Volumen größer als typische Kinderrucksäcke, dennoch kleiner als solche, die für Schüler angeboten werden.

Laut der dem namhaften Hersteller Deuter ist der Rucksack für Kinder ab fünf Jahren und generell für Grundschüler gedacht.

Bei Sportscheck ansehen*

Mit seinem Eigengewicht von ca. 420 Gramm fährt der Kinder Rucksack die ersten Punkte ein, wir wollen sehen, ob sich dieser positive erste Eindruck weiter fortsetzt.

Farblich setzt der Kinder Rucksack Akzente, denn er ist in sechs verschiedenen Farbstilen erhältlich, die allesamt ohne kindliche Verzierungen und Motive auskommen, also genau das, was die meisten Kinder im Grundschulalter mögen – ein Rucksack wie für große Abenteurer!

Ausstattung

Der Deuter Junior Kinder Wanderrucksack misst 43 x 24 x 19 cm, wiegt 420 Gramm und bietet mit seinen 18 Litern Volumen ausreichend Platz für Vesper, Trinkflasche, Regenjacke und allem, was der Nachwuchs unterwegs einsammelt, um es zu Hause genauer zu untersuchen.

Die beiden durchgängigen Airstripes Polster, die im Rückenbereich angebracht sind, sorgen für eine ausgezeichnete Luftzirkulation. Die senkrecht verlaufenden, netzbespannten Polster sind zusätzlich mit waagerecht angebrachten Kanälen bestückt, daraus resultiert die hervorragend durchdachte Belüftung.

Die Tragegurte versprechen nicht nur höchsten Komfort – sie halten ihn auch. Das liegt einerseits an der weichen und angenehmen Polsterung und andererseits an der ergonomischen „S-Form“ der verstellbaren Trageriemen.

Ein verstellbarer Brustgurt sorgt einerseits für stolz leuchtende Kinderaugen und hat natürlich andererseits funktionale Gründe. Durch diesen verstellbaren Gurt ist beispielsweise auf dem Fahrrad ein sicherer Halt des Rucksacks gewährleistet.

Das Hauptfach des Deuter Junior Kinder Rucksack
Das Hauptfach des Deuter Junior (Klick aufs Bild: Zu Amazon*)

Das große Hauptfach bietet hinreichend Platz für all die Dinge, die ein Kind im Grundschulalter bei einem Wanderausflug oder einer Fahrradtour so alles mitnehmen möchte. Der leichtgängige Reißverschluss kann auch von Kinderhänden mit Handschuhen gut bedient werden. Zusätzlich befindet sich ein weiteres, mit einem Reißverschluss gesichertes Fach an der Front des Rucksacks, im Inneren befindet sich ein kleiner Keyring.

Zwei kleine, robuste Kunststoffschnallen halten den Deckel, der ebenfalls noch mit einem kleinen Fach bestückt ist. Zwei D-Ringe im äußeren, oberen Bereich können dazu genutzt werden, Sammelgut zu präsentieren und unterhalb des unteren Faches können zwei Schlaufen eventuell eine kleine Isomatte sichern.

Wenn ihr den Deckel aufklappt, kommt ein Kordelzug zum Vorschein, der den Inhalt zusätzlich komprimiert, was oft bei Kleidungsstücken sinnvoll ist. Genau durch dieses Feature ist der Kinder Rucksack übrigens als Schulrucksack eher ungeeignet. Denn Hefte würden oben zusammengeknautscht – doch für die Schule ist der Deuter Junior auch nicht gedacht.

Abgerundet wird die kindgerechte Ausstattung durch zwei Netztaschen an den Seiten für all die Dinge, die schnell zur Hand sein müssen, etwa die Trinkflasche.

Tragekomfort

Das Tragesystem des Deuter Junior Kinder Wanderrucksack
Das Tragesystem des Deuter Junior in der Rückansicht (Klick aufs Bild: Zu Amazon*)

Mit seinem Eigengewicht von nur 420 Gramm überzeugt der Wanderrucksack auf der ganzen Linie. Mit vernünftiger und sparsamer Befüllung dürfte es vermutlich auch bei einer längeren Wanderung oder einer Radtour kein langes Kindergesicht geben. Das liegt natürlich nicht nur an der Leichtigkeit des Deuter Junior, sondern resultiert aus mehreren Faktoren.

Der Rückenbereich ist mit zwei breiten Kanälen bestückt, so dass über 80 Prozent des Rückens mit zirkulierender Luft versorgt werden – so der Hersteller. Die „S-förmigen“ Tragegurte mit den sogenannten „Soft Edge“ Abschlüssen (weiche Kanten) sind in den sensiblen Bereichen besonders gepolstert.

Den meisten Kids gefällt der Brustgurt ausgesprochen gut – immerhin zeugt solch ein Riemen davon, dass der kleine Rucksack doch ein ganz Großer ist. Aber um der Wahrheit die Ehre zu geben, der Brustgurt dient dem Tragekomfort und zwar im höchsten Maße. Durch diesen verstellbaren Gurt bleiben die Schulterriemen dort, wo sie hingehören – auf den Schultern. Beim Toben, beim Spielen, beim Hinfallen, beim Aufstehen. Und noch: Trägt der Sprössling einen glitschigen Regenmantel, scheinen die Schulterträger oft ein Eigenleben zu führen – der Brustgurt unterbindet dies.

Qualität

Im Prinzip ist die Qualität mit einem Wort beschrieben: Deuter. Doch ganz so einfach wollen wir es natürlich nicht halten. Der Kinder Rucksack Junior besteht aus regenabweisendem Deuter-Microrip-Nylon. Dabei handelt es sich um ein besonders leichtes und widerstandsfähiges Gewebe mit Ripstop Fäden und einer hochwertigen PU-Beschichtung.

Die Nähte sind sauber und vor allem solide verarbeitet und die Reißverschlüsse machen unseren Recherchen nach den Eindruck, als könne ihnen keine auch noch so ungeduldige Kinderhand etwas anhaben.

Die Schnallen des Deckels, der Kordelzug im Inneren, der ebenfalls mit einer Sicherung zusammengehalten wird, die Reißverschlüsse, das Außenmaterial, die Anordnung der Fächer – kurz, der gesamte Kinder Rucksack macht laut den bisherigen Käufern einen professionellen, hochwertigen und qualitätsorientierten Eindruck. Ein Blick auf die Bewertungen der zahlreichen Käufer dieses Kinderrucksacks ergeben im Durchschnitt 4.6 von 5 möglichen Sternen bei 9 Bewertungen – ein toller Wert.

Kritikpunkte

Ihr ahnt es sicher schon – wir sind von diesem leichten Wanderrucksack für Kinder begeistert. Dennoch machten wir uns auf die Suche nach Kritikpunkten und fanden – nichts. Der Deuter Junior Kinder Rucksack überzeugt von vorne bis hinten. Von oben bis unten. Von außen bis innen. Von knapp 100 Käufern merkte einer an, dass die Träger zu eng beieinander sitzen – und ärgerte sich hauptsächlich über die Rücksendekosten.

Fazit zum Deuter Junior Kinder Rucksack

Der Deuter Junior ist top! Neben der ausgezeichneten Qualität ist es vor allem das leichte Eigengewicht, dass diesen Rucksack in die Sphären des Besonderen hebt. Kids scheinen ihn zu lieben, vor allem wegen seiner „erwachsenen“ Optik und dem Design, bei dem sich die kreativen Köpfe des Herstellers offenbar die Meinungen von Kindern im Grundschulalter annahmen. Der Junior ist in sechs verschiedenen Farben erhältlich, die fein aufeinander abgestimmt Ton-in Ton-Nuancen ergeben.

Wer seinem Nachwuchs einen guten und hochwertigen Deuter Rucksack für die Schulausflüge oder für die Familientour kaufen möchte, ist mit dem Deuter Junior Kinder Rucksack gut aufgestellt. Unser Daumen zeigt steil nach oben!

Deuter Junior
Deuter Junior
9.2
Ausstattung 9/10
    Tragekomfort 10/10
      Qualität 9/10
        Gewicht 9/10
          Preis/Leistung 9/10
            Vorteile
            • Großes Volumen
            • Geringes Gewicht
            • Hochwertige Qualität - typisch Deuter
            • Relativ günstiger Preis
            Nachteile
            • Nicht gut für die Schule geeignet
            Über Lukas 36 Artikel
            Hi, ich bin Lukas und der Autor hinter dieser Seite. Ich schreibe hier über Wanderrucksäcke, stelle euch beliebte Rucksäcke vor und teste ausgewählte Modelle in einem autentischen Praxistest. Wenn du mehr über mich lesen willst, schau doch auf meiner Über mich Seite vorbei.